Verein für Krebskranke an der Med. Univ. Klinik Graz

Nachstehende Angaben wurden uns von der Organisation für die Veröffentlichung zur Verfügung gestellt:

 

Der Verein für Krebskranke an der Medizinischen Universitätsklinik Graz wurde im Jahr 1992 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, die Krebsforschung und die Patientenbetreuung an der Klinischen Abteilung für Onkologie zu unterstützen und damit PatientInnen mit Krebserkrankungen zu helfen.

Seit 2001 wird auch die Universitäre Palliativmedizinische Einrichtung (UPE), welche assoziiert zur Klinischen Abteilung für Onkologie betrieben wird, unterstützt. Die Aufbringung finanzieller Mittel erfolgt durch Spenden, Mitgliedsbeiträge und Erträge aus Veranstaltungen.

Spendenkonto

Kontakt

Kontaktformular

Bitte geben Sie hier Ihre Daten ein:
Bitte geben Sie hier Ihre Daten ein:
Bitte geben Sie hier Ihre Daten ein:

Newsletter anmelden!