Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Suche

St. Anna Kinderkrebsforschung

Reg. Nr. 05298

Berechtigung, das Österreichische Spendengütesiegel zu führen seit: 25.11.2002, Reg.Nr. 05298
Nachstehende Angaben wurden uns von der Organisation für die Veröffentlichung zur Verfügung gestellt:

Die St. Anna Kinderkrebsforschung wurde von betroffenen Eltern als gemeinnütziger Verein ins Leben gerufen. 1988 nahmen die ersten Forscher im Dachgeschoß des St. Anna Kinderspitals in Wien ihre wissenschaftliche Tätigkeit in den Labors auf. Seitdem leistet die St. Anna Kinderkrebsforschung erfolgreiche und international anerkannte, wissenschaftliche Arbeit. Wesentliche Fragen ? wie z.B. das Ansprechen auf die Behandlung, die Aggressivität des Tumors, die Wahrscheinlichkeit eines Rückfalls ? können frühzeitig beantwortet und die Therapie darauf ausgerichtet werden. Rund 75% der an Krebs erkrankten Kinder können geheilt werden. Zu diesem enormen Fortschritt der Medizin hat die St. Anna Kinderkrebsforschung wesentlich beigetragen. Diesen Prozentsatz zu erhöhen, darin liegt die größte Herausforderung, der sich das St. Anna Forschungsteam täglich aufs Neue stellt.


Kontakt:
Mag. Andrea Prantl
Leiterin PR- und Spendenbüro
Zimmermannplatz 10
1090 Wien
Telefon: (01) 40 470-DW 4000
e-mail: org@ccri.at
www.kinderkrebsforschung.at

Spendenkonto:
BA
IBAN.: AT79 1200 0006 5616 6600
BIC: BKAUATWW
lautend auf St. Anna Kinderkrebsforschung