Österreichisches Komitee für UNICEF

Nachstehende Angaben wurden uns von der Organisation für die Veröffentlichung zur Verfügung gestellt:

UNICEF – für jedes Kind. Unter diesem Leitsatz setzt sich UNICEF als größte Kinderrechtsorganisation der Welt für Mädchen und Buben in rund 190 Ländern ein. Als Basis und Richtschnur der weltweiten Arbeit gilt die UN-Kinderrechtskonvention.

UNICEF arbeitet dafür, dass die Kinder nicht hungrig sind. Dass sie gesund sind, Trinkwasser und Gesundheitsversorgung haben. Dass sie in die Schule gehen und vor Gewalt und Ausbeutung geschützt sind. In Krisenregionen leistet UNICEF seine bewährte Nothilfe – bereits in jenen ersten Stunden, die den Unterschied zwischen Leben und Tod bedeuten.

Als Teil des weltweiten Netzwerkes wurde UNICEF Österreich 1962 gegründet. Das Ziel von UNICEF Österreich ist es, Spenden für die UNICEF-Programme zu sammeln und sich für die Rechte der Kinder einzusetzen. UNICEF Österreich finanziert sich ausschließlich aus privaten Spenden und Einnahmen des Lizenzpartners Belarto durch den Verkauf von UNICEF Karten. UNICEF Österreich erhält keine Subventionen durch öffentliche Mittel.

Spendenkonto

Kontakt

Österreichisches Komitee für UNICEF


Kontaktformular

Bitte geben Sie hier Ihre Daten ein:
Bitte geben Sie hier Ihre Daten ein:
Bitte geben Sie hier Ihre Daten ein:

Newsletter anmelden!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen