Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Suche

die Boje - Individualpsychologisches Zentrum gemeinn. GmbH

diebojergb

Berechtigung, das Österreichische Spendengütesiegel zu führen seit: 09.11.2018, Reg.Nr. 06168

Nachstehende Angaben wurden uns von der Organisation für die Veröffentlichung zur Verfügung gestellt:

Es passiert täglich und nur allzu oft, dass Kinder und Jugendliche von schweren emotionalen Belastungen und einschneidenden traumatisierenden Erlebnissen betroffen sind. Sei es, dass ein Elternteil eines natürlichen, gewaltsamen oder Unfalltodes stirbt. Oder dass Kinder und Jugendliche unter der oft traumatischen Scheidungssituation ihrer Eltern oder unter deren psychischen oder chronischen Erkrankungen leiden. Erleben von psychischer und physischer Gewalt, traumatisierenden Erlebnissen auf der Flucht oder wenn sie präsuizidale und suizidale Krisen durchleben. Alle diese Kinder und Jugendlichen müssen sehr viel an Trauer, Schmerz, Verzweiflung und Hilflosigkeit mit sich herum tragen.

Darum gibt es die Boje!

Ein Team von engagierten PsychotherapeutInnen und ÄrztInnen versucht Kindern und Jugendlichen (bis zum 18. Lebensjahr) rasch und unbürokratisch in ihren Krisen beizustehen und ihnen zu helfen, Bewältigungsstrategien zu entwickeln, um mögliche Folgeerkrankungen zu verhindern bzw. zu mildern. Das Angebot der Boje kann mit e-card in Anspruch genommen werden. Vertragspartner des Ambulatoriums sind  nahezu alle Krankenkassen.

Wenn es uns notwendig erscheint, betreuen wir auch Bezugspersonen mit.

Kontakt:
Dr. Regina Rüsch, Geschäftsführerin, 1170 Wien, Hernalser Hauptstraße 15
Tel. 01-406 66 02,
Email: ambulatorium@die-boje.at
Web: www.die-boje.at
 

Spendenkonto:
die Boje – Individualpsychologisches Zentrum, 1170 Wien
BIC: BAWAATWW, AT49 6000 0000 9213 0160