Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Suche

AMREF Austria - Gesellschaft für Medizin und Forschung in Afrika

Reg. Nr. 05400

Berechtigung, das Österreichische Spendengütesiegel zu führen seit: 14.11.2001 (Erstverleihung), Reg.Nr. 05400

Nachstehende Angaben wurden uns von der Organisation für die Veröffentlichung zur Verfügung gestellt:

AMREF Austria, Gesellschaft für Medizin und Forschung in Afrika, e.V. und die Fliegenden Ärzte Afrikas wurden 1992 von Dr. med. Walter Schmidjell gegründet. AMREF wurde bereits 1957 gegründet und ist heute die größte politisch unabhängige Organisation für Gesundheitsvorsorge in Afrika. Einzigartig ist die Ausgangsposition von AMREF durch seinen Hauptsitz in Nairobi (Kenya) in einem sogenannten Dritte Welt Land. Dem seit 57 Jahren geltenden Motto "Hilfe zur Selbsthilfe" folgend, haben die elf "National Offices" in Europa, Kanada und USA die Aufgabe und das Ziel, Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising zu betreiben. AMREF arbeitet auf dem Land mit den lokalen Gemeinschaften und findet so die kulturell angemessenen und dauerhaften Lösungen für die Gesundheit der afrikanischen Bevölkerung. Mit und für die Menschen Afrikas zu arbeiten, bedeutet für AMREF die vorhandenen Ressourcen zu nutzen: "Afrikaner arbeiten für Afrikas Gesundheit".

Bei der Erstverleihung am 14.11.2001 waren vertreten:
Anna Maria Schwaiger, stellvertretende Vorsitzende
Margit Ambros, Vorstandsmitglied


Kontakt:
Dr.Walter Schmidjell, Nonntaler Hauptstr. 61, 5020 Salzburg
Tel.: 0662/840101,
email: office@amref.at
www.amref.at & www.amref.org
www.facebook.com/amrefaustria

Spendenkonto:
Volksbank Salzburg
IBAN: AT74 4501 0000 0011 1211
BIC: VBOEATWWSAL