Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Suche

31. Mai 2017

Bank Austria Oktogon, Schottengasse 6-8, 1010 Wien


6. Spendengütesiegel Forum

„Effizienz und Effektivität im Dritten Sektor“

Mittwoch, 31. Mai 2017
14:00 - 19:00 Uhr

Bank Austria Oktogon
Schottengasse 6-8,  1010 Wien

Um Anmeldung wird gebeten!


Wir veranstalten 2017 bereits zum 6. Mal das Spendengütesiegel-Forum. Diese Veranstaltung dient der Vernetzung von NPOs, die das Spendengütesiegel tragen sowie WirtschaftstreuhänderInnen, die das Spendengütesiegel prüfen und greift zentrale Themen rund um Spendensicherheit, Qualität, Transparenz und Vertrauen von und in NPOs auf.

Das diesjährige Spendengütesiegel-Forum findet am 31. Mai 2017 (14:00 - 19:00) im Bank Austria Oktogon in Wien statt und thematisiert „Effizienz und Effektivität im Dritten Sektor“ und was das Spendengütesiegel dazu beitragen kann.

 
Gerne möchten wir Sie herzlich dazu einladen.

Zur Anmeldung

Zum Programm

Zur Anfahrt


Der steigende Erfolgsdruck, dem Non-Profit Organisationen heute ausgesetzt sind, macht die Förderung von Effizienz und Effektivität zu einer zentralen Aufgabe für das Management. Das birgt neue Herausforderungen und macht die Arbeit der Führungskräfte in sozialen Einrichtungen noch anspruchsvoller.

Wie beurteilt man die Effizienz und Effektivität in gemeinnützigen Organisationen? Wie kann man die Erwartungen zielgerichtet und wirtschaftlich erfüllen? Müssen eigene Kennzahlen erarbeitet werden, um die Organisation erfolgreich zu steuern? Oder stehen überhaupt eindeutig messbare Größen zur Verfügung?

Zu unserem 6. Spendengütesiegel Forum haben wir Experten und Expertinnen geladen, die das Bewusstsein für die Besonderheiten bei der Beurteilung von Effizienz und Effektivität in der gemeinnützigen Arbeit stärken und ihre Erfahrungen mit Ihnen teilen.

Prof. Dr. Hans Lichtsteiner (Institut für Verbands-, Stiftungs- und Genossenschaftsmanagement, Schweiz) stellt Ihnen Kennzahlen und Ausschnitte aus seinen Studien vor und zeigt welche Eigenschaften von Non-Profit Organisationen sich positiv respektive negativ auf die Effektivität und Effizienz im Fundraising auswirken. Danach teilt Dipl. Ing. Friedbert Ottacher (Ottacher Development Consulting) seine Erfahrungen zu Wirksamkeit und Qualitätsmanagement in Projekten.

Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit Ihr Wissen in einem der drei Workshops zu vertiefen.


Programm:

Einladung/ Programm zum Download

14:00 EINLASS UND ANMELDUNG

14:30 BEGRÜSSUNG
           Mag. Friedrich Möstl, Vorsitzender der Arbeitsgruppe OSGS, Deloitte Wirtschaftsprüfung Styria GmbH

14:45 EFFEKTIVITÄT & EFFIZIENZ IM FUNDRAISING
           Prof. Dr. Hans Lichtsteiner,  Institut für Verbands-, Stiftungs- und Genossenschaftsmanagement (VMI), Schweiz

15:10 EFFEKTIVITÄT & EFFIZIENZ IN PROJEKTEN - WIRKSAMKEIT UND QUALITÄTSMANAGEMENT
           Dipl. Ing. Friedbert Ottacher, Ottacher Development Consulting

15:30 EHRUNG SPENDENGÜTESIEGEL-VERLEIHUNGEN

16:00 KAFFEEPAUSE

16:30 WORKSHOPS (PARALLEL):

a) Effektivität und Effizienz im Fundraising: Wie Controlling unterstützen kann
    Dr. Christian Horak,  Contrast Ernst & Young Management Consulting GmbH

b) Anforderungen an eine ordnungsgemäße Spendengütesiegelprüfung
    Mag. Martin Feige,  Deloitte Audit Wirtschaftsprüfungs GmbH

c) Kann kostengünstig wirksam sein? Maßnahmen für ein verantwortungsvolles Marketing
   Martina Hollauf, Menschen für Menschen

17:45 ZUSAMMENFASSUNG DER WORKSHOPS

18:00 DIE WICHTIGSTEN NEUERUNGEN IM WORD-RAP
           Mag. Friedrich Möstl, Vorsitzender der Arbeitsgruppe OSGS

18:15 ERÖFFNUNG DES BUFFETS


Um Anmeldung wird gebeten!

Bitte melden Sie sich zum 6. Spendengütesiegel Forum am 31. Mai 2017 in Wien online an:

1. E-Mail Adresse eingeben & abschicken

2. Posteingang überprüfen & zugeschickten Link anklicken

3. Formular ausfüllen bzw. Daten überprüfen & abschicken

Mit Erhalt der Anmeldebestätigung ist die Anmeldung abgeschlossen.


Anfahrt:

Bank Austria Kundenzentrum Oktogon
Schottengasse 6-8
1010 Wien

Öffentliche Verkehrsmittel:
Haltestation Schottentor,
Aufgang zur Schottengasse (direkt am Eck befindet sich das Bank Austria Oktogon - gegenüber einer Bank Austria Filiale)

Direkt zu erreichen mit der U-Bahn U2
und den Straßenbahnen 1, 37, 38, 40-44, 71, D

Parken:
Rund um das Gebäude ist kostenpflichtige Kurzparkzone und es sind wenige Parkplätze vorhanden.

In unmittelbarer Nähe befinden sich einige kostenpflichtige Parkgaragen. Alle Informationen dazu finden Sie hier: www.parken.at

(z.B. Garage Freyung oder Votivpark-Garage)