Wir verwenden Cookies um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Suche

Aksanti - für Kinder von der Straße in die Schule

Reg.Nr. 06201

Berechtigung, das Österreichische Spendengütesiegel zu führen seit: 18.12.2019, Reg.Nr. 06201

Nachstehende Angaben wurden uns von der Organisation für die Veröffentlichung zur Verfügung gestellt:

Aksanti – für Kinder von der Straße in die Schule – mit Aksanti wieder zurück ins Leben

Aksanti (heißt „Danke“ auf Suaheli) hilft den Straßenkindern im Süden der Demokratischen Republik Kongo in der Nähe von Lubumbashi und schenkt den ärmsten der armen Kinder eine positive Zukunft. Auf einem 3 ha großen Grundstück wird ein Wohn- und Schulgebäude errichtet, in dem die Kinder in Geborgenheit leben können. Außerdem wird auf dem Grundstück Landwirtschaft und Viehzucht als Teil der Selbsterhaltung betrieben. Langfristig ist es unser Ziel, dass sich der Verein selbst erhält, selbst finanziert und selbst weiter entwickelt. Ziel ist es, dass die Straßenkinder aus der Region Lubumbashi Zugang zu Bildung kindgerechter Versorgung haben, um so zu selbstbestimmten, verantwortungsvollen, sozial und wirtschaftlich kompetenten Erwachsenen heranwachsen, die dann wiederum Aksanti unterstützen.

Aksanti hat einen Partnerverein im Kongo gegründet und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Ziele. Jede Arbeit für Aksanti ist freiwillig und unentgeltlich. Der Vorstand und alle Mitglieder engagieren sich ausschließlich aus persönlicher Motivation, um das Projekt erfolgreich umzusetzen und die dazu notwendigen Mitteln zu beschaffen.

Kontakt:
Dr. Katharina Gistinger
1220 Wien, Englisch-Feldgasse 4  (Adresse Verein),
1130 Wien, Cuviergasse 23 (Adresse privat)
Tel: 0699 1108 1671
eMail: Katharina.gistinger@aksanti.at (E-Mail Verein) - Katharina.gistinger@aon.at (E-Mail privat)
Web: www.aksanti.at

Spendenkonto:
IBAN: AT34 3200 0000 1232 5940
BIC: RLNWATWW